daniel jordi



Dipl ILP Coach

Coaching ist die konsequente und zielorientierte Förderung von Einzelpersonen, Teams und Gruppen mit dem Ziel des vollen Einsatzes ihrer Ressourcen. Dafür werden alle relevanten Umstände und Zusammenhänge in einem wertneutral geführten Entwicklungsprozess reflektiert und bearbeitet.

 

In den letzten Jahrzehnten wurden im Coaching neue Denk- und Arbeitsweisen entdeckt. ILP ist ein modernes und effizientes Coachingverfahren. Es ist eine Kombination aus lösungsorientierter Kurztherapie, systemischer Therapie und tiefenpsychologischen Methoden. Diese drei Verfahren wurden integriert und weiter entwickelt. Hinzu kommt eine kompetenzorientierte Persönlichkeitstypologie, die diese Methode für jeden Menschen ganz individuell und passgenau macht.

  • Förderung vom Persönlichkeitsentwicklungsprozess
  • Konfliktbewältigung
  • Burnout Prävention
  • Mobbing Beratung
  • Einzeltherapie
  • Paartherapie
  • Familientherapie
  • Führungscoaching
  • Sportcoaching

Sie realisieren Lösungen, statt endlos Probleme zu analysieren.

Es werden wesentlich früher stabile Lösungen realisiert. Es ist wichtig, dass sich die zukünftige Lebenssituation nachhaltig und wirksam verbessert, und zwar ohne Umwege und Experimente.

  • Lösungsorientierte Kurztherapie
  • Neurolinguistische Programmierung
  • Systemisch-Energetische Methoden
  • Autonomietraining
  • Emotional Freedom Techniques
  • Kompetenzberatung

Ich unterstütze Sie als Coach neue persönliche und berufliche Perspektiven zu entdecken.

Psychologische Beratung

Daniel Jordi bietet vielfältige Lösungsansätze für Menschen und Unternehmen in Krisensituationen an. In der heutigen und schnelllebigen Zeit sind wir unterschiedlichen und vielfältigsten Ansprüchen ausgesetzt. Manchmal kommen viele und scheinbar unlösbare Situationen und Herausforderungen auf uns zu.

 

Vom gezielten Coaching vor und nach Burnout oder in schwierigen Familiensituationen, körperorientierte Methoden bis hin zu Unterstützung und Begleitung im Persönlichkeitsentwicklungsprozess. Die Aufgabenfelder eines Coachings reichen von einer Handlungsunterstützung bis hin zum Einbezug persönlicher Fragestellungen. Coaching leistet so „Hilfe zur Selbsthilfe“ und aktiviert die vorhandenen Ressourcen und Potenziale der betroffenen Menschen.

 

Dieses Angebot steht ihnen in Biezwil und Solothurn zur Verfügung.

 

Dies vereint umfassende therapeutische und arbeitsbezogene Kompetenzen aus einer Hand. Dieses Konzept bildet die Basis für eine ganzheitliche Begleitung die sowohl präventive wie auch akute Massnahmen einschliessen. Dementsprechend stehen zwei Dinge im Vordergrund und zwar die Hilfe zur Selbsthilfe und der Erhalt der Wertschöpfung.

Therapeut Autogenes Training

Autogenes Training ist eine sehr einfach zu erlernende und praktische Methode, den Körper und speziell das vegetative Nervensystem schnell und zuverlässig zu entspannen. Die Klientinnen und Klienten lernen, ihren Körper in einen erholenden und schlafähnlichen Zustand zu versetzen. Dieser neue und therapeutisch wertvolle Zustand wird aber bei wachem Bewusstsein herbeigeführt.

Hypnose Therapeut

Hypnose ist ein physisch und psychisch entspannter Zustand, in dem ein Fokus gewährleistet ist (auch Trance genannt). In diesem Zustand werden Suggestionen seitens des Unterbewusstsein mit erhöhter Bereitschaft aufgenommen und umgesetzt. Das bedeutet das der Hypnosezustand kein Schlaf ist, sondern nur der Zustand vollkommener und geistiger Entspannung. Somit können durch Suggestionen die Erinnerung und die Eigenwahrnehmung verändert werden.

WorkShops

Autogenes Training

[individuelle Kurse]

HomePage