das farbkonzept

Die Farben in den PraxisRäumen entsprechen den Farbzuordnungen der 5 ElementenLehre aus der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM). Diese 5 Farben sind auch im Logo wieder zu finden und ja selbst im TreppenHaus weisen die 5 Bilder wie ein roter Faden auf diesen sich wohltuenden unterstützenden Rhythmus. Die 5 ElementenLehre ist auch das Fundament der Kinesiologie.

 

Im guten Rhythmus wird nährend weitergegeben

Holz nährt Feuer, Feuer macht aus Holz Asche, Asche nährt die Erde, in der Erde entsteht das Metall, dieses mineralisiert das Wasser, und Wasser hilft dem Holz

Das Grüne Zimmer, HOLZ Element

Zuordnung Organe:   Leber, Galle

Ich wachse in meinem eigenen Rhythmus

Das HolzElement entspricht dem Frühling. Im Frühling beginnt alles zu spriessen, in die Höhe zu wachsen und ist energetisch voller Kraft und Saft vorwärts strebend ins Neue, ins Lebendige sich hinein entwickelnd. Leber und Galle sind diesem Element zugeordnet. Manchmal sagen wir: was ist denn dem über die Leber gekrochen? Mir kommt gleich die Galle hoch!

 

In diesem Zimmer wird umgewandelt in einen neuen Zustand und eine neue BlickRichtung hilft klar zu sehen was Sache ist. Innerlich gut geordnet entsteht neue Hoffnung. Diese hilft mutig neue Schritte zu wagen und ein gutes machbares Ziel anzuvisieren.

 

In diesem Zimmer leite ich

Systemische Aufstellungen

In EinzelSettings wie auch in Gruppen und zu unterschiedlichen ThemenBereichen wie zB AstrogrammAufstellungen.

 

WorkShops

Für Interessierte finden hier im FrühlingsZimmer kleine feine WorkShops statt, zu vielfältigen Themen, zum Beispiel

    >>  Geburt und Schwangerschaft, ein prägendes Ereignis, mehr als Du denkst

   >>  für weitere aktuelle Angebote siehe unter WorkShops

 

GastReferenten

Auch GastReferenten präsentieren hier Ihre Angebote

Das Rote Zimmer, FEUER Element

Zuordnung Organe:   Herz, DünnDarm

Ich darf glücklich  und voller Freude sein

In der Farbe Orange Rot Apricot ist die Freude und Wärme zu Hause. Mediterane Geborgenheit soll das Zimmer vermitteln, denn da wird am und mit dem Körper gearbeitet, kinesiologisch entstresst und gestärkt.

 

Das Element Feuer ist in der 5 ElementenLehre dem Herzen zugeordnet. Entsprechend dazu gehören BeziehungsThemen und die SelbstAkzeptanz. Auch der DünnDarm gehört zu diesem Element. Diesem sagt man auch das enterische Gedächtnis oder das BauchHirn. Intuitiv erfasst der Bauch was sich stimmig anfühlt und gut tut.

 

In diesem Zimmer biete ich

Kinesiologische KörperBehandlungen

an. Körperliche, psychische und geistige Beschwerden, die mit Stress einher gehen, sind hier am richtigen Platz. StressAbbau wendet Not, damit der Körper und das NervenSystem sich beruhigen.

 

    >>  energetische RückenMassagen,

    >>  wieder Durst verspüren,

    >>  spezielle Gebiete wie DarmSanierung,

    >>  PrüfungsVorbereitungen,

    >>  SchleuderTraumas,

    >>  Behandlungen vor/nach Operationen,

    >>  Behandlungen nach Unfällen,

    >>  Geburt und Trauma Therapie

    >> etc

Das Gelbe Zimmer, ERDE Element

Zuordnubg  Organe:   Magen, Milz, BauchSpeichelDrüse

Ich bin es wert, mich auf allen Ebenen zu nähren

Mutter Erde nährt uns Menschen über Magen, Milz und BauchSpeichelDrüse, stärkt mit der Süsse des Lebens unsere Mitte, so dass wir gesättigt  in Sicherheit gedeihen können. Entbehrungen, Enttäuschungen und Mangel soll getilgt werden, und jeder Hunger gestillt sein. Nähren, erden und sich in der eigenen Mitte geborgen fühlen. So ist es in der 5 ElementenLehre gedacht.

 

In diesem Zimmer bietet

Daniel Jordi

Coaching, PersönlichkeitsEntwicklung und autogenes Training

in Sitzungen und Therapie Stunden an.

Das Weisse Zimmer, METALL Element

Zuordnung Organe:   Lunge, DickDarm

Was in mir ist, ist wervoll

Metall ist dem Herbst zugeordnet, sowie den Organen Lunge und DickDarm. Da geht es darum zu behalten und rückzuresorbieren, ein guter Rhythmus von Aufnahme und Abgabe sich bewusst zu werden. Klarheit zu bekommen was einem wichtig ist. Innehalten damit wandeln möglich wird. Loslassen was die Zeit überdauert hat und jetzt nicht mehr, oder anders, gebraucht wird.

 

Hier bei der SitzEcke

findet das Logo Praxis für Kompetenz-Impulse

FokusingEnergieBild seinen Platz und überblickt diese PraxisRäume.

 

Hier geht es immer wieder darum, Altes zu wandeln, loszulassen und sich bewusst zu werden, was die eigenen Resourcen sind, und was behalten werden möchte, respektive konstruktiv neu genutzt werden kann.

Das Blaue Zimmer, WASSER Element

Zuordnung Organe:   Nieren, Blase

Ich darf mir selbst treu sein und meinen eigenen Weg gehen

Manchmal sagen wir doch: ich fühle mich blockiert, neben der Spur, weiss nicht mehr wie weiter und wo es lang geht.

Wasser sucht sich seinen Weg. Bei diesem Element geht es unter anderem darum, zielgerichtet neue Ziele anzuvisieren und sich den Ängsten zu stellen. In Fluss kommen, ist genau so eine RedeWendung, und das Ziel des Wassers.

 

In diesem Zimmer

führe ich das ErstGespräch durch,

und Wünsche und machbare Ziele werden anvisiert. Erfahrungen die gemacht wurden, seit der letzten Behandlung sind oft der Einstieg bei der nächsten Konsultation.

 

Im ErstBeruf bin ich Drogistin, deshalb sind hier im WasserZimmer Produkte aus der Natur platziert, für nützliche Infos und Tipps. Auch zu orthomolekularer Medizin, sprich Mineralien und NahrungsErgänzung, gebe ich je nach dem ProduktEmpfehlungen ab. Ich kann kinesiologisch ermitteln, was es jetzt zu Ihrem Thema gerade wichtig Unterstützendes braucht.